Kite Spot Nabq – Sharm El Sheikh – Ägypten

Allgemeine Info – Kitespot Nabq – Sharm el Sheikh

Kitespot Nabq, ein toller Ort in den Monaten März bis Oktober. Günstige Preise für Hotels mit 4 oder 5 Sternen und Flüge sind leicht zu finden, besonders außerhalb der Saison.

Mietmöglichkeiten und ausgezeichnete Strände, an denen man kitesurfen kann. Nach Deinen täglichen 4/6 Kitestunden findest Du in Sharm ein kleines „Rimini“ mit Touristenniveau.

Kitespot NabqFür wen ?

Für Familien, mit Freundin oder mit Freunden, die keine Kiter sind, ist Nabq ein guter Kompromiss. Es gibt ausgezeichnete Resorts mit allen Preisen und Aktivitäten wie Aquapark und Unterhaltung für Kinder. Für andere Sportaktivitäten und Abendeinkäufe empfiehlt sich “Multibrand“.

Dieser Ort ist auch für Anfänger geeignet. Empfehlenswert ist ein Aufenthalt von mindestens 7 bis 9 Tagen.

Kitespot Nabq

Der einzig wirklich gute Kite Spot ist die Lagune von Nabq.

Der ideale Ausgangspunkt zum Kitesurfen befindet sich am Strand des Regency Plaza Resort oder Sea Beach: keine Felsen oder Korallen sowie eine superbreite und „gefahrlose“ Ausfahrt, nur leider mit vielen Kiter, wenn es sehr guten Wind gibt.

800 Meter weiter südlich befindet sich der „ZOUARA BEACH“, ein „freier“ Strand ohne Verbindung zu einem Resort. Weniger überfüllt mit Kitern, aber sei dennoch vorsichtig: die Ausfahrt ist schmaler, aber surfbar, sowohl rechts als auch links vom relativ breiten Ausfahrtskanal gibt es Felsen und Korallen.

Zudem liegen dort normalerweise zwei Motorboote, die für Parasailing nahe der Küste benutzt werden.

50 % – 60 % Tage mit Wind, meistens thermisch und leicht böig. Er beginnt normalerweise nachts, wenn er sein Maximum erreicht, bevor er am Nachmittag auf 6 Knoten sinkt.

Mit einem Gewicht von 82 kg kannst du am selben Tag zwei Kites (9m² und 13mq) oder drei Kites (7m², 9m² und 13m²) mit einem Standardboard benutzen. P.S.

Die Vorhersagen der verschiedenen spezialisierten Webseiten sind nicht immer zutreffend, da sie in der Regel den tatsächlichen Wind unterschätzen.

Mir wurde gesagt, dass die verwendeten mathematischen Modelle den thermischen Wind nicht berücksichtigen.

Wind Forhersage Kitespot Nabq Sharm El Sheikh

Kitespot Nabq – Ratschläge

Benutze einen 5/6 mm Winter-Neoprenanzug von Oktober bis März, von April bis September einen Sommer-Neoprenanzug (3 mm), glaube mir, dass er Dich besonders schützen wird, wenn Du vom Zoura Beach aus startest. Benutze anfangs auch Kiteschuhe, um Dich vor Korallen und Felsen zu schützen. Ich rate Dir, Schuhe mit verstärkten Sohlen zu kaufen, die vor Ort für ein paar Euro zu finden sind. Sobald Du sicher durch die Ausfahrt kiten kannst, brauchst Du die Schuhe nicht mehr unbedingt. Achte darauf, Dein Board nicht zu verlieren (binde es an Dich fest), denn wegen der Strömung kann nur ein anderer Kiter Dir Dein Board zurückbringen (wenn Du das Brett verlierst, hebe Deine Hand…. dies ist das Signal, dass Du Hilfe benötigst).

Temperaturen

Je nach Monat von 21 bis 36 Grad (siehe unten). Die kältesten und windärmsten Monate sind Januar und Februar.

Schreibe einen Kommentar